Just one year after their highly praised, self-titled debut album, SAINTED SINNERS return with their second effort »Back With A Vengeance«.
 
Expressing the “pure essence of rock’n’roll”, was the ambition that paired those four well-known and experienced musicians together in early 2016, to create and play the music which is deeply inside their hearts and in their blood. The love for rock legends, such as DEEP PURPLE, LED ZEPPELIN, RAINBOW, WHITESNAKE, UFO, BLACK SABBATH, VAN HALEN and many others, built the cornerstone for the music of the new founded quartet called SAINTED SINNERS.
 
»Back With A Vengeance« is another step forward, of a band that is going to establish their very own sound. Fronted by the unique, soul-driven voice of American born vocalist David Reece (ex-ACCEPT) and highly gifted guitar player Frank Pané (BONFIRE), SAINTED SINNERS got completed by the dynamic rhythm section of the two former PURPENDICULAR members Malte Frederik Burkert (bass) and the Hungarian drum maestro Berci Hirleman.
 
“We were aiming for a more guitar heavy approach this time and also a warmer, more ballsy sound”, explains Frank Pané and continues: “This time we already knew where to go. You definitely can hear my huge VAN HALEN & Randy Rhoads influences more than on the previous one. But it also has that DEEP PURPLE touch, even with less keyboards this time. In other songs you definitely hear a RAINBOW & DIO influence....and it goes on and on. These influences are totally natural and are not planned. So we just go with the flow and that's "the essence of Rock 'n Roll" for us."
 
The keyboards on »Back With A Vengeance« were handled by the two guest members Angel Vafeiadis and Los Angeles based Eric Ragno, who known for his contribution for Alice Cooper, Paul Stanley (KISS) and Billy Gibbons (ZZ TOP).

„I'm really happy and satisfied with the end result“, summarizes Frank Pané. „Being a new band, it's hard to be recognized nowadays with all the hundreds of releases every month, so we wanted to make a statement that Sainted Sinners is a band you should look out for.“
 
»Back With A Vengeance« should definetly be on your shopping list for 2018. It’s Hard Rock with balls, but also with heart and soul, a lot of energy, emotions… and simply – and this is what counts -  brilliant songs!
 
SAINTED SINNERS is:
 
David Reece - Vocals
Frank Pané – Guitars
Malte Frederik Burkert - Bass
Berci Hirleman – Drums

Bereits ein Jahr nach dem viel gelobten, selbstbetitelten Debütalbum, kehren die international besetzten SAINTED SINNERS mit ihrem zweiten Silberling »Back With A Vengeance« zurück und legen ein weiteres Hard Rock Vermächtnis vor.
 
Gemeinsam die “pure Essenz des Rock’n’Roll” zu zelebrieren und auszudrücken, lautete die Zielsetzung, welche die erfahrenen Musiker Anfang 2016 zusammenbrachte, um gemeinsam die Musik zu spielen, die sie alle im Blut haben und im Herzen tragen. Die Liebe für Rock Legenden wie DEEP PURPLE, LED ZEPPELIN, RAINBOW, WHITESNAKE, UFO, BLACK SABBATH, VAN HALEN und anderen, bildete somit den Grundstein des neu gegründeten Quintetts SAINTED SINNERS.
 
»Back With A Vengeance« ist der nächste, konsequente Schritt nach vorne, mit dem das Quartett seinen eigene Sound endgültig etabliert. Von der charismatischen Stimme des amerikanischen Sängers DAVID REECE (ex-ACCEPT) und dem hochbegabten Gitarristen FRANK PANÉ angeführt, werden SAINTED SINNERS von der dynamischen Rhythmussektion um die beiden ehemaligen PURPENDICULAR Mitglieder MALTE FREDERIK BURKERT (Bass) und den ungarischen Schlagzeuger BERCI HIRLEMAN vervollständigt.
 
“Unser Ziel war es einen härteren und gitarrenorientierteren Sound zu generieren und gleichzeitig homogener und mutiger zu klingen", holt Frank Pané aus und schildert: "Dieses Mal wussten wir was wir wollen. Sicherlich hört man meine Begeisterung für VAN HALEN und Randy Rhoads noch deutlicher als zuvor. Aber der DEEP PURPLE Einfluss ist ebenso präsent, selbst mit weniger Keyboards als zuvor. In anderen Tracks wiederrum hört man den DIO und RAINBOW Einfluss... so geht das immer weiter, denn all diese Einflüsse sind vollkommen natürlich und nicht geplant. Wir lassen uns treiben und eben das ist für uns die zitierte "the essence of Rock 'n Roll".
 
Die Keyboards auf »Back With A Vengeance« wurden von zwei Gastmusikern eingespielt: Angel Vafeiadis sowie der in Los Angeles beheimatete Eric Ragno, der unter anderem bereits für Alice Cooper, Paul Stanley (KISS) und Billy Gibbons (ZZ TOP) in die Tasten griff.

„Mit dem Endergebnis bin ich unheimlich glücklich und zufrieden", resümiert Frank Pané. „Als neue Band ist es heute umso schwieriger sich zwischen den huntert Releasen die monatlich erscheinen,  zu etablieren. Mit diesem Album wollen wir ein Statement setzen, dass wir eine Band sind nach der es sich lohnt Ausschau zu halten."  

»Back With A Vengeance« sollte definitiv auf der Einkaufsliste für 2018 stehen. Ihr bekommt ehrlichen Hard Rock, mit Eiern - aber ebenfalls mit Herz und Seele, sehr viel Energie und Emotionen.. und was letztendlich zählt; mit brillianten Songs!

SAINTED SINNERS sind:
 
David Reece - Vocals
Frank Pané – Guitars
Malte Frederik Burkert - Bass
Berci Hirleman – Drums

Video: "We Are All Sainted Sinners": https://youtu.be/4DhqY3d2XVk
Video: "Maybe She's Got Balls": https://youtu.be/VF_eTKtkQ3k

Get SAINTED SINNERS merchandise and exclusive bundles here:
https://shop.el-puerto-records.com/de/bands/sainted-sinners.html?___store=de
Or digitally: http://smarturl.it/SaintedSinners

www.saintedsinners.com
www.facebook.com/SaintedSinners